Springe direkt zu Inhalt

UNICA Student Conference 2021

15.02.2021 - 28.02.2021

Vom 18.7.2021 bis 21.7.2021 findet die UNICA Student Conference zum Thema "Transforming your University in the (Post-) COVID-19 Age" in Lissabon statt.

Das Network of Universities from the Capitals of Europe (UNICA) organisiert in der Regel alle drei Jahre eine Student Conference, die internationalen Studierenden einen Rahmen bietet, sich über die Realit?t in den europ?ischen Hauptstadtuniversit?ten auszutauschen und einen kleinen pers?nlichen Beitrag auf europ?ischer hochschulpolitischer Ebene zu leisten.

Da die Student Conference 2021 abgesagt werden musste und stattdessen ein Webinar stattfand, wurde ein neuer Termin in 2021 festgelegt: Die UNICA Student Conference 2021 findet vom 18.7.2021 bis 21.7.2021 in Lissabon an der Universidade Nova Lisboa statt. Von der Freien Universit?t Berlin werden 5 Studierende mit guten Englischkenntnissen ausgew?hlt, die zusammen mit 5 Studierenden der Humboldt Universit?t an der Konferenz teilnehmen werden. Eine wissenschaftliche Mitarbeiterin vom Institut für Romanische Philologie wird die Reise mit den Teilnehmenden vorbereiten und als academic tutor begleiten.

Die Teilnehmenden erhalten von der Universidade Nova Lisboa an den Konferenztagen Verpflegung und freie Unterkunft im Wohnheim. Die FU Berlin bezuschusst die Reisekosten der FU-Teilnehmenden.

Wer kann teilnehmen?

Studierende im letzten Jahr des Bachelor-Studiums, im Masterstudium ab erstem Fachsemester und Promovierende. Gute Englischkenntnisse sind n?tig, um dem Programm zu folgen.

Bewerbungsmodalit?ten

Wenn Sie an der UNICA Conference in Lissabon teilnehmen m?chten, dann senden Sie bitte bis 28.2.2021 Ihren Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben auf Englisch an anne.mbakwe@fu-berlin.de.

Kontakt:

Anne Mbakwe
Abteilung Internationales
Studierenden-Service-Center
Iltisstra?e 4, 14195 Berlin
Telefon: +49 30 838 64806
Email: anne.mbakwe@fu-berlin.de

Online-Studienfachwahl-Assistenten der Freien Universit?t
Studieneinstieg an der Freien Universit?t Berlin
link zu uig