Springe direkt zu Inhalt

Good Diversity

Strategien und Umsetzungsoptionen für neue Anforderungen an die Gleichstellungspolitik an deutschen Hochschulen

Das Projekt Good Diversity greift die hochschulpolitischen Debatten zu Diversity (Vielfalt) und Diversity Management auf. Es verbindet Diversit?t mit Anti-Diskriminierung und will zur Weiterentwicklung von Gleichstellung und Chancengerechtigkeit an deutschen Hochschulen beitragen. In dem Projekt werden die Grundlagen für die praktische Umsetzung erarbeitet und interessierten Hochschulen in Form von handlungsunterstützenden Informationsbroschüren zur Verfügung gestellt.

Das Projekt wird bei der zentralen Frauenbeauftragten der Freien Universit?t Berlin durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Bereich "Strategien zur Durchsetzung von Chancengerechtigkeit für Frauen in Bildung und Forschung" unter dem F?rderkennzeichen 01FP1452 gef?rdert.

Laufzeit: 1.12.2015 bis 30.11.2016 (Verl?ngert bis 30.04.2017)

bmbf-logo-162