Springe direkt zu Inhalt

Tagesspiegel-Beilage vom 2. Dezember 2017

Kritik im Viervierteltakt

Seit den sechziger Jahren galt es als verschollen. Nun ist das von Kurt Weill komponierte ?Lied vom wei?en K?se“ in den Theaterhistorischen Sammlungen der Freien Universit?t wieder aufgetaucht

Drei Jahrhunderte Bühnenleben

In den Theaterhistorischen Sammlungen der Freien Universit?t liegen Nachlassdokumente vieler Künstlerinnen und Künstler

Gesichter unserer Universit?t

2018 wird die Freie Universit?t 70 Jahre alt

Vom H?rsaal in die Klasse

Mehr Erfahrung für angehende Lehrer: Das neue Praxissemester integriert Unterricht und Schulalltag bereits ins Masterstudium

Restlos glücklich

Seit November gibt es an der Freien Universit?t einen Foodsharing-Raum. Es ist der erste an einer Berliner Hochschule und der erste im Süden der Stadt. Jeder kann dort Lebensmittel verschenken und abholen

Transatlantische Disharmonien

Geschichtsprofessorin Jessica Gienow-Hecht untersucht, weshalb der deutsche Dirigent Karl Muck 1917 in den USA in Ungnade fiel

Eine Maschine gegen den Hass

Wissenschaftler entwickeln eine Software, um sogenannte Hate Speech im Internet aufzuspüren

Elementare Erkenntnisse

Ulrich Struck wurde zum au?erplanm??igen Professor am Institut für Geologische Wissenschaften ernannt – für das ungew?hnliche Fach Isotopenpal?ontologie

Das Gehirn austricksen, um besser zu lernen

Internationale Tagung an der Freien Universit?t will Forschung am Schnittpunkt von Neurowissenschaften und Didaktik beleben

Wohin mit dem radioaktiven Müll?

Ohne die Einbindung von allen gesellschaftlichen Akteuren geht es bei der Suche nach einem Endlager nicht voran. Das an der Freien Universit?t angesiedelte Forschungsprojekt Entria ist nach fünf Jahren abgeschlossen – und hofft auf Fortsetzung

Berliner Erfolgsmodell

Die Pilotphase des Startup Stipendiums endet mit einer positiven Bilanz

Schl?fer im Zellkern

Virologen der Freien Universit?t sind den Tricks der Herpesviren auf der Spur

Das gro?e neue Mittelmeer

Furcht und Hoffnung: Wie die Deutschen von 1900 bis 1945 auf den Pazifik blickten

?Wir wollten etwas tun!“

Schüler und Flüchtlinge knüpfen Kontakte

Update für Alte Geschichte

Wie Migrationsgeschichte unterrichten? Wissenschaftler des Exzellenzclusters Topoi geben Schülern und Lehrern Einblicke in die aktuelle Forschung

Theaterspielen als Schule für das Leben

Ein Film zeigt, wie drei junge M?nner in einem mexikanischen Gef?ngnis durch das Theater neuen Lebensmut sch?pfen

Wenn die staatliche Macht fehlt

Forschung zu ?R?umen begrenzter Staatlichkeit“

Die Zukunft der Menschheit entscheidet sich jetzt

Hans Joachim Schellnhuber, Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, pl?dierte bei der ?Einstein Lecture Dahlem“ für die sofortige Reduktion von Kohlendioxid-Emissionen

Meldungen

Ausgezeichnet